SP-Kurzmenu
blockHeaderEditIcon
TC-Schriftzug
blockHeaderEditIcon
Leben in Balance, Medizinische- und Wellness-Massagen im Aschaffenburger Hallenbad/Sauna
SP-Mega-Menu
blockHeaderEditIcon

Mega-Menu Kohl
blockHeaderEditIcon
CL-Adresse
blockHeaderEditIcon
Gesine Kohl
Heilpraktikerin und Massagen

Aschaffenburger Hallenbad/Sauna
Stadtbadstraße 7-11
63741 Aschaffenburg
Tel. 0176/43096121
info@massagen-aschaffenburg.de
Termine nach Vereinbarung


Aschaffenburger Hallenbad/Sauna - Freizeitwelt Aschaffenburg

Schröpfen

Das Schröpfen ist ein sehr altes Therapieverfahren, bei dem Schröpfgläser auf der Haut angesaugt werden. Durch diesen Saugreiz wird eine

  • Durchblutungs- und Lymphanregung erreicht, die wiederum die
  • Aktivierung der Stoffwechseltätigkeit und der Sauerstoffversorgung anregt.

Dadurch können z. B. Schlackestoffe, die sich auch in Gelenken ablagern können, den Stoffwechsel blockieren und evtl. Schmerzen verursachen, gelöst und abtransportiert werden. Dies geschieht jedoch nur, wenn nach der Behandlung genug getrunken wird.

Durch das Schröpfen kann ein Hämatom (blauer Fleck) oder seltener ein Bläschen, das teils mit Blut gefüllt sein könnte, entstehen. Dies ist gewollt und gewünscht.

Die von mir eingesetzte pulsierende Schröpftherapie ist eine Kombination aus Schröpfen mit Massage und hat eine besondere Tiefenwirkung.
 

Preis:

ca. 30 Min. 30,00 €

R4-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

Gesine Kohl
Heilpraktikerin und Massagen
Aschaffenburger Hallenbad/Sauna

Stadtbadstraße 7-11
63741 Aschaffenburg
Tel. 0176/43096121

info@massagen-aschaffenburg.de
Termine nach Vereinbarung

Aschaffenburger Hallenbad/Sauna - Freizeitwelt Aschaffenburg

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*